3. bedingungs-los Tag mit Lebensberater und Songpoet Andi Weiss

Aller guten Dinge sind drei.

Und nachdem 2016 und 2017 Prof. Dr. Siegfried Zimmer unser Referent war, freuen wir uns nun auf einen echten „Lokalmatador“: ANDI WEISS.

ANDI WEISS ist auf zahlreichen Konzerten und Veranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum als Songpoet und Geschichtenerzähler unterwegs. Rund 1.000 Auftritte und weit über 100.000 verkaufte Bücher und CDs prägten die letzten 10 Jahre seines Schaffens als Solokünstler. Andi Weiss ist ein inspirierendes Gesamtkonzept. Eigene Lieder, gewürzt mit Texten undGeschichten, regen zum Nachdenken, Schmunzeln, Weinen und Träumen an. Dafür wurde er von der renommierten Hanns-Seidel-Stiftung mit dem „Nachwuchspreis für Songpoeten“ und mit dem Musikpreis DAVID in der Kategorie „Bester Nationaler Künstler“ ausgezeichnet. Seine Lieder entspringen durchlebten Begegnungen – mit sich und anderen Menschen – und geben den flüchtigen Momenten des Lebens ein Gesicht. Diese nachhaltige Begegnung gelingt Andi Weiss mit anrührenden Geschichten, wunderschönen Piano-Arrangements, kurzweiligen Erzählungen und bebilderten Liedern. In seiner Beratungspraxis „SINNVOLL LEBEN“ berät der Logotherapeut (Ausbildung nach Viktor Frankl) in München, am Telefon oder vor Ort, Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen. Als Musiker, Sprecher oder Moderator tritt er bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen, auf Bühnen, im Radio oder im TV auf. Gemeinsam mit seiner Frau und seinem Sohn lebt Andi Weiss in der Nähe von München.

Andi Weiss wird über das Thema SINN mit uns zusammen nachdenken und sicherlich viele inspirierende Impulse geben.

Der 3. bedingungslos-Tag findet am 15.11.2018 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Gröbenzell statt.

Kartenreservierung denmächst hier online.

0 Shares