Kategorie: Fundamentalismus

David P. Gushee: Changing our mind

„Every generation has its hot-button issue,“ writes David P. Gushee, „For us, it’s the LGBT issue.“ In Changing Our Mind, Gushee takes the reader along his personal and theological journey as he changes his mind about gay, lesbian, bisexual and transgender inclusion in the Church. With 19 books to his name, Gushee is no stranger…
Weiterlesen

Lena Klassen: Himmel, Hölle, Welt

Wenn Glaube zum Gefängnis wird … Elsa gehört zu einer russlanddeutschen Mennoniten-Brüdergemeinde und hat bisher alle Regeln hingenommen. Ihr ganzes Leben dreht sich um Gott, die Bibel und die Gemeinde. Alles andere ist verboten, alles ist Sünde. Doch nach und nach beginnt sie, sich ihre eigenen Gedanken zu machen. Wie sie aus dem Käfig des…
Weiterlesen

M. Limbeck: Abschied vom Opfertod.

Jesus ist am Kreuz zur Sühne unserer Sünden gestorben – seit Jahrhunderten bestimmt diese Überzeugung den Glauben vieler Christen wie auch Lehre und Liturgie der Kirche. Kann das Christentum als Religion der Liebe wirklich auf solch einem Opfer gründen und darin seinen Sinn haben? Nach dem Neuen Testament jedenfalls kam Jesus nicht, um zu sterben,…
Weiterlesen

Tausende Hipster für ein Halleluja

Viele deutsche Kirchen verlieren Mitglieder. Die Freikirche Hillsong wächst. Ist sie ein notwendiges Update fürs Christentum? Oder nur Marketing? Jasmine und ich kennen uns seit zwei Minuten. Mit strahlend weißen Zähnen grinst sie mich an und nimmt meine Hand: „Komm, wir gehen nach vorne!“, sagt sie. Sie zieht mich durch die Menge in einem der…
Weiterlesen