Schlagwort: Kirche

Ach Gott, die Kirche!

Ein Auftakt zu 500 Jahre Reformation Die Austrittszahlen steigen seit Jahren und sprechen für sich: Der Kirche laufen die Menschen davon. Und daran, so Urban, ist die evangelische Kirche auch selbst schuld: Sie hat vergessen, dass sie eine Kirche der Aufklärung ist. Stattdessen wird sie immer konservativer und fundamentalistischer. Immer mehr Intellektuelle kehren ihr den…
Weiterlesen

Tomás Halík: Geduld mit Gott – die Geschichte von Zachäus heute

Inmitten der gegenwärtigen Debatte über Glaube und Unglaube lehrt Tomáš Halík, dass Gott uns auffordert, mit unseren Zweifeln auszuharren, sie in uns zu tragen und zuzulassen, dass sie uns zur Reife führen. Wer glaubt, muss große Geduld haben können, denn angesichts von Gottes Schweigen sind Glaube, Hoffnung und Liebe drei Aspekte von Geduld. So wie…
Weiterlesen

Netzwerk Bekenntnis und Bibel distanziert sich von Ulrich Parzanys neuem Buch!

10.07.2017 – Hiermit distanziert sich das Netzwerk Bekenntnis und Bibel von Ulrich Parzanys neuem Buch „Was nun, Kirche? Ein großes Schiff in Gefahr“. Nach reichlicher Prüfung sind wir unserem Gewissen verpflichtet, uns in aller Form, von den dort formulierten Absolutheitsansprüchen abzugrenzen. Quelle: bekenntnisundbibel.de  

Heiner Geissler: Kann man noch Christ sein, wenn man an Gott zweifeln muss?

Wenn es Gott gibt, warum ist die Welt dann voller Katastrophen und Kriege? Immer mehr Menschen rebellieren gegen die Sprachlosigkeit der Kirchen auf die Frage nach der Gerechtigkeit eines angeblich allmächtigen Gottes. Sie verlangen nicht Rituale und fromme Lieder, sondern Wahrheit. Heiner Geißler übt fundamentale Kritik an den theologischen Trugbildern von der Verantwortung Gottes für…
Weiterlesen