Trotzdem JA zum Leben sagen – wie Leben sinnvoll gelingen kann

RÜCKBLICK: 3. bedingungs-los Tag am 15.11.2018 
Gut besuchter Vortragsabend mit anschließender Diskussion im Bürgerhaus Gröbenzell.

MEHR INFOS UNTER VERANSTALTUNGEN 



Alois Prinz: Teresa von Ávila – Die Biographie

„Eine große, eine einmalige und doch so menschliche und anziehende Persönlichkeit“, nannte Papst Paul VI. sie, als er ihr erst 1970 als erster Frau den Titel „Lehrerin der Kirche“ zuerkannte: Teresa von Ávila. Der Bestsellerautor Alois Prinz erzählt die Lebensgeschichte der Teresa von Ávila. Sie war nicht nur die größte Mystikerin des Christentums, sondern auch eine pragmatische und lebenskluge Frau von großer Tatkraft, denn der Glaube an Gott war für sie wertlos, wenn er nicht zu Taten führte.


Mehr



Jörg Müller: Der missverstandene Jesus

In der Bibel geht es nicht um Morallehre. Sie weist vielmehr Wege zum Leben auf und verpflichtet zur tätigen Nächstenliebe. Sie fordert den Glauben. Zu oft wurde der moralische Zeigefinger erhoben und Gott als einengende Überinstanz verkündet. Das hat viele aus den Kirchen verdrängt. Sie wurden zu wenig mit der frohen und positiven Botschaft Jesu konfrontiert. In seiner Lehre ist kein Platz für Angst, Leistungsdenken und ungewagtes Leben.


Mehr



„An keiner Stelle verurteilt die Bibel Homosexualität!“

Aus unserer Rubrik BLICK ÜBER DEN GARTENZAUN: Der Streitfall um den Frankfurter Neutestamentler Ansgar Wucherpfennig zeigt, wie konfliktreich der kirchliche Umgang mit Homosexualität ist. Dabei verurteilt die Bibel gleichgeschlechtliche Liebe an keiner Stelle, sagt Ilse Müllner im katholisch.de-Interview.


Mehr

Werde Mitglied! 

Ab 12 EUR Jahresbeitrag. 

Liebe

statt Angst

Furcht ist nicht in der Liebe, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus. 


Freiheit

statt Enge

Der Herr ist der Geist; wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.


Barmherzigkeit 

statt Gesetzlichkeit

Geht aber hin und lernt, was das heißt: „Barmherzigkeit will ich und nicht Opfer.“


Dialog

statt Fundamentalismus

Gottes Welt ist bunt. Miteinander reden statt gegeneinander hetzen.


Mitglied werden

Wir sind ein gemeinnütziger, christlich orientierter Verein und freuen uns über jede Hilfe. Wir stellen euch verschiedene Wege vor.

Klassisch: Die Banküberweisung


Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck eG 
IBAN: DE 72 7016 3370 0002 6376 69
BIC: GENODEF1FFB
Kontoinhaber: bedingungs-los e.V.

Beliebt: PayPal



Kostenlos: smoost


Du wählst in der App oder auf der Website smoo.st bedingungs-los e.V. aus und unterstützt uns , indem du beim Laden die Rechenleistung deines Smartphones / Tablets / PCs zur Verfügung stellst. Die App löst nach dem Start Berechnungen – für die gelieferten Lösungen bekommen wir Geld gut geschrieben. Keine Anmeldung. Komplett kostenlos.


Die hier finden wir richtig gut

Auf den lebendigen Gott

haben wir unsere Hoffnung gesetzt

Er ist der Retter

und Helfer aller Menschen

besonders derjenigen

die an ihn glauben