[code] [/code]

9 Suchergebnisse

Für den Begriff "Homosexualität".

Christ und Homosexualität

Erste Gedanken Das Thema Homosexualität ist in unserer Gesellschaft durch. Zum Glück oder Gott sei Dank, möchte man sagen. Gott sei Dank? Ja, jetzt sind wir aber ganz schnell mittendrin in einem Thema, das wohl wie kein...

Hilfreiche Videos

Homosexuell und Bibel: Geht das? Die schwule Frage – Die Bibel, die Christen und das Homosexuelle Nicht mehr schweigen Warum ich meine Sicht über Homosexualität geändert habe Angst oder Liebe? Martin: Ich habe jahrelang...

Christlich-evangelikaler Fundamentalismus

Megan Phelps-Roper : I grew up in the Westboro Baptist Church. Here’s why I left. Dieses Video ansehen auf YouTube. Mit deutscher Übersetzung Wir beziehen uns bei den folgenden Ausführungen und Überlegungen ausschließlich auf...

Größer als alles ist die Liebe

„Größer als alles aber ist die Liebe“, dieses Wort aus dem Korintherbrief stößt selten auf Widerspruch. Doch es fordert heraus, wenn es in eine prekäre Realität in Sachen Liebe hineingesagt wird: die Homosexualität. Wunibald Müller erläutert psychologische, sozialwissenschaftliche, biblische, kirchliche und seelsorglich-spirituelle Perspektiven. Dieses Buch ist hilfreich für Menschen, die homosexuell lieben, und Menschen, die mit Homosexualität konfrontiert werden, sei es in der Familie, sei es in der Beratung oder Seelsorge.

Krzysztof Charamsa: Der erste Stein

»Wenn jemand homosexuell ist und Gott sucht und guten Willens ist, wer bin ich, über ihn zu richten?« Diese Worte von Papst Franziskus ließen die Welt aufhorchen und viele homosexuelle Priester Hoffnung schöpfen. Doch ein grundlegender Wandel in der Haltung der katholischen Kirche gegenüber Homosexualität lässt weiter auf sich warten. Umso mehr Wirbel verursachte das Coming-out des hochrangigen polnischen Priesters Krzysztof Charamsa im Oktober 2015. Charamsa lehrte an der Gregoriana und war Mitglied der Kongregation für die Glaubenslehre. Charamsa, der mit einem Mann zusammenlebt, wählte bewusst den Zeitpunkt kurz vor Beginn der Familiensynode im Vatikan, um auf das »unmenschliche« Verhältnis der Kirche zu Homosexuellen hinzuweisen und auf die Tatsache, dass der Klerus in weiten Teilen homosexuell sei.

Videos

Das solltest du sehenLEEROYS MOMENTE – Zeuge Jehovas und schwul | SWR HEIMAT Zum Video „Diese Doku ist erschütternd und bewegend. Und ganz egal, welches „christliche“ Label, welches „christliche“ Etikett drauf steht: Wo Fundamentalismus...