Schlagwort: Fundamentalisten

Gegen christlichen Fundamentalismus

Ich kann mich nicht für einen christlichen Fundamentalismus begeistern, der sich äußert in autoritären Strukturen.
Ich bin vielmehr für mündige Strukturen.

Ich kann mich nicht für einen christlichen Fundamentalismus begeistern, der sich äußert in völlig unverhältnismäßiger Überbetonung von „Leiterschaft“, die im schlimmsten Fall in geistlichem Missbrauch endet.
Ich bin vielmehr für: geistliche Freiheit und eine Jesus gemäße Betonung von „Diener sein“.

How Jesus saves the world from us

Im Christentum ging es immer darum, gerettet zu werden.

Wovor Christen aber heute gerettet werden müssen, ist das vergiftete Errettungs-Verständnis, das wir durch schlechte Theologie erhalten haben.

Die lautesten Stimmen im heutigen Christentum klingen genau wie die religiösen Autoritäten, die Jesus gekreuzigt haben.

Ein Buch für Christen, die darüber beunruhigt sind, wie wir geworden sind, und die wollen, dass Jesus uns von den vergifteten Verhaltensweisen und Einstellungen errettet, die wir angenommen haben.

Jedes der 12 Kapitel schlägt ein Gegenmittel gegen das Gift vor, das die christliche Kultur infiltriert hat, wie „Anbetung – nicht Leistung“, „Tempel – nicht Programm“ und „Solidarität – nicht Heiligkeit“. Jedes Kapitel enthält zum Nachdenken anregende Diskussionsfragen, perfekt für individuelle oder Gruppenstudien.

Es gibt viele Gründe, die Hoffnung zu verlieren angesichts des Zustands unserer Welt und unserer Kirche, aber Guyton bietet eine gute Nachricht an: Jesus rettet die Welt von uns, einen Christen nach dem anderen.