Schlagwort: Homosexualität

„An keiner Stelle verurteilt die Bibel Homosexualität!“

Aus unserer Rubrik BLICK ÜBER DEN GARTENZAUN: Der Streitfall um den Frankfurter Neutestamentler Ansgar Wucherpfennig zeigt, wie konfliktreich der kirchliche Umgang mit Homosexualität ist. Dabei verurteilt die Bibel gleichgeschlechtliche Liebe an keiner Stelle, sagt Ilse Müllner im katholisch.de-Interview.

Größer als alles ist die Liebe

„Größer als alles aber ist die Liebe“, dieses Wort aus dem Korintherbrief stößt selten auf Widerspruch. Doch es fordert heraus, wenn es in eine prekäre Realität in Sachen Liebe hineingesagt wird: die Homosexualität. Wunibald Müller erläutert psychologische, sozialwissenschaftliche, biblische, kirchliche und seelsorglich-spirituelle Perspektiven. Dieses Buch ist hilfreich für Menschen, die homosexuell lieben, und Menschen, die mit Homosexualität konfrontiert werden, sei es in der Familie, sei es in der Beratung oder Seelsorge.

translate / übersetzen »